Bremen-Nord,Farge, Wifo-Tanklager "Wasserberg" Farge,heute noch in Betrieb!

Bremen-Nord, Wifo-Tanklager “Wasserberg” Farge,heute noch in Betrieb! Kriegsmarine-Tanklager Farge-Schwanewede und die Lager der KZ-Häftlinge, Kriegsgefangenen, Zwangsarbeiter und der Deportierten rund um Farge, mit über 12.000 Menschen
Wifo-Tanklager Bremen-Farge,
Tarnname „Wasserberg“

24.08.1934 Gründung der „ Wifo“ durch die Nazi-Regierung
1935 Baubeginn der Tanklager in Farge
1941 Inbetriebnahme der Anlage
11.05.1945 Besetzung durch brit. Truppen, anschließende Übergabe an das amerik. Militär
1957 Übergang des Tanklagers Bremen-Farge an das Verteidigungsministerium der Bundesrepublik Deutschland, die vereinigte Tanklager und Transportmittel Gesellschaft ( VTG) wurde gegründet.
03.07.1963 Verkauf der VTG an die IVG
Ab 1993 vollständige Privatisierung der Gesellschaft, ab jetzt regiert der Markt und die Heuschrecken!

mehr lesen…

Advertisements
This entry was posted in Bremen, Bunker-Valentin, Farge, Grundwasser, Kriegsgefangenen, KZ-Neuengamme, KZ_Häftlinge, Lager, Neuenkirchen, Nord, Sandbostel, Schwanewede, Tanklager, Zwangsarbeiter. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s